Technik

Die Xamarin App: wichtiger Baustein für digitale Services

Die Xamarin App ist ein entscheidender Baustein, wenn es um Ihren digitalen Service geht. Xamarin selbst ist eine Tochtergesellschaft von Microsoft. Der Sitz von Xamarin ist in San Francisco. Im Jahr 2011 gründeten die Entwickler von „Mono“ die Firma Xamarin. Dann wurde Xamarin im Jahr 2016 von Microsoft übernommen. Aus einer bestehenden Windowsanwendung kann eine mobile App werden mit Xamarin.

Mehr Informationen unter next-munich.com

Native Apps

Mit der Xamarin App lassen sich native Apps für diverse Plattformen mit ein und der gleichen Programmiersprache und den gleichen Tools entwickeln. Die Frage bleibt, ob es technisch für Web, Hybrid oder lieber nativ umsetzbar ist. Für eine Cross-Plattform-Entwicklung sind die Kosten für die App aus der Kosten-Nutzen-Sicht oftmals noch hoch. Grundsätzlich bedeuten die Apps von Xamarin einen wichtigen Baustein für die digitalen Services, die Unternehmen heute leisten sollen. Ob für Kunden oder Mitarbeiter, die Wettbewerbsfähigkeit muss erhalten bleiben. Über die App sollen beispielsweise mögliche Dienstleistungen und Prozesse identifiziert werden. die dann mit der App digitalisiert werden.

Die Xamarin-Plattform

Bei jeder Technologie gibt es die jeweiligen Vor- und Nachteile bei den Apps, was die Anforderungen und Ansprüche angeht. Eine Einheitslösung ist nicht in Sicht. Aus der Benutzersicht haben Sie mit der nativen App von Xamarin immer die beste Erfahrung. Aber aus Kostengründen wird dann oftmals der hybride Ansatz gewählt. Die Xamarin-Plattform hilft, native Apps zu kleinen Preisen für viele Plattformen umzusetzen. Eine native Xamarin-App-Entwicklung ist kostspielig, da jede der Plattformen eine andere Programmiersprache hat (iOS, Android, Windows). Auch die Entwicklungstools sind unterschiedlich. Für jede Plattform wird somit ein Entwickler benötigt, der die jeweiligen Kenntnisse hat. Auch die komplette App-Logik muss so mehrfach entwickelt werden. Das kann auch bei der Xamarin App zu einer längeren Entwicklungszeit, unterschiedlichen Entwicklungsständen und einem erhöhten Aufwand führen, was die Pflege und die Wartung der App angeht.

Weitere Vorteile der Xamarin App

Weitere Vorteile dieser durchdachten App sind für Sie, dass man eine Oberfläche für alle Plattformen definiert hat durch eine generische Beschreibungssprache. Ein großer Teil des Aufwands für die plattformspezifische Erstellung der Benutzeroberflächen fällt somit weg. Dieser war für die herkömmlichen Xamarin Frameworks wichtig. Die Anbieter von Xamarin wandeln die generischen UI-Elemente in native Gegenstücke um. Das geht nur mit Standardkomponenten. Zusammenfassend sind diese Apps ein wichtiger Bestandteil des digitalen Services, den Sie nutzen. Ob Unternehmen oder Mitarbeiter: Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sind diese Apps ein Muss. So können mögliche Dienstleistungen und Prozesse möglichst schnell digitalisiert werden.